Der Bewertungsprozess für die Auszeichnung


Als Geschäftspartner haben die einzelnen Schadendienstleister einen bestimmten Nutzen für den Versicherer. Um diesen Nutzen messbar zu machen, verwendet die ServiceValue GmbH den sog. Partnerwert (Kriterium der Auszeichnung). Dieser besteht aus den folgenden fünf Wert-Dimensionen im Rahmen einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit:

  • Integrationswert

    Dieser bezieht sich auf die Kompatibilität und Integrationsfähigkeit der Leistungen des Schadendienstleisters zu den Strukturen und Prozessen des Versicherers.

  • Transaktionswert

    Dieser bezieht sich auf den nachvollziehbaren und messbaren Beitrag der Leistungen des Schaden-dienstleisters zum Umsatzerfolg des Versicherers.

  • Mehrwert

    Dieser bezieht sich auf den serviceorientierten Zusatznutzen des Schadendienstleisters für den Versicherer.

  • Spezifikationswert

    Dieser bezieht sich auf die Effizienzsteigerung beim Versicherer durch den Spezialisierungsgrad des Schadendienstleisters.

  • Informationswert

    Dieser bezieht sich auf die mögliche Produkt- und Serviceoptimierung beim Versicherer durch Wissensaustausch und Informationszufuhr seitens des Schadendienstleisters.



Impressum · Copyright © 2019 · All Rights Reserved